Abdeckung2
BALANCEN
BALANCEN
BALANCEN
BALANCEN
BALANCEN

Kostenlose Lieferung
IM FRANZÖSISCHEN MUTTERLAND

NEUER SCHWEISS

KYZYL ASKER

NEUER SCHWEISS

Mouton

Wir entwickeln Funktionskleidung zum
Klettern und für den Alltag

#StyleYourMovement

Kletterhosen: Die perfekte Mischung aus Mode und Outdoor. Um Ihre Wochenendausflüge, Ihre Klettertouren oder eine Reise ans andere Ende der Welt zu begleiten.

Also, die Kletterhose Laila Peak ist so konzipiert, dass es sich an alle Ihre Aktivitäten im Freien anpasst. Bei der Gestaltung und Ausführung wurde besonders darauf geachtet, dass Sie sich sowohl in der Stadt als auch auf dem Land wohlfühlen.

Polyester-Stretchgarn

Diese Hose Looking for Wild profitiert daher von einer Montagetechnik mit dehnbarem Polyestergarn, die eine hohe Elastizität auch an den Nähten ermöglicht.

Die Bewegungsfreiheit wird also verzehnfacht und Ihr Komfort ist optimal!

Unsere Laila Peak Climbing Pants werden Sie bei all Ihren Abenteuern begleiten. Ob in der Stadt, im Freien oder in der Kletterhalle, sie bieten Ihnen die perfekte Kombination aus Technik, Komfort und Stil.

Klettern, Wandern, Trekking, Skateboardfahren, Radfahren, Gleitschirmfliegen

Dann profitieren Sie von einer Gebirgstechnologie für Stretch-Polyestergarn, die eine hohe Elastizität auch an den Nähten ermöglicht.

Die Bewegungsfreiheit ist eingeschränkt und Ihr Komfort ist optimal!

Ein körperfertiger Schnitt mit schlankem Design
Perfekter Halt durch den elastischen Bund, der eine passgenaue oder breite Passform ermöglicht.
Die vergrößerte Schrittpasse gibt Ihnen optimale Bewegungsfreiheit.
Der Gummizug an den Knöcheln ermöglicht es Ihnen, die Höhe Ihrer Hose anzupassen.
Das Futter in Kniehöhe gewährleistet einen besseren Schutz.

Entwickelt von illune studio

Ihr Einkaufswagen
Anmeldung

Looking for Wild

Datenschutzerklärung

Gemäß den Bestimmungen des französischen Datenschutzgesetzes vom 6. Januar 1978 hat jede Person das Recht auf Zugang, Befragung, Änderung, Widerspruch, Berichtigung und Löschung der sie betreffenden persönlichen Daten. Sie können dieses Recht ausüben, indem sie sich schriftlich an die folgende Adresse wenden:

APIK-KONZEPT - Looking For Wild
12C Rue du Pré Faucon - Basislager Anneçy
74600 ANNECY LE VIEUX

In Übereinstimmung mit dem oben genannten Gesetz wurde diese Website bei der CNIL deklariert (obligatorisch). APIK CONCEPT- Looking For Wild, das für die Verarbeitung verantwortliche Unternehmen, wird in der Lage sein, die Daten des Kunden für alle Beweiszwecke vertraulich zu behandeln und zu archivieren.

Die Website ist das ausschließliche Eigentum von APIK CONCEPT - Looking For Wild, dem einzigen Unternehmen, das berechtigt ist, die mit dieser Website verbundenen geistigen Eigentumsrechte und Persönlichkeitsrechte, insbesondere Marken, Zeichnungen und Modelle, Urheberrechte und Bildrechte, entweder als Originaltitel oder durch die Wirkung einer Abtretung oder einer Nutzungslizenz zu nutzen und zu verwerten.

Die Nutzung der gesamten Website oder eines Teils davon, insbesondere durch Herunterladen, Reproduktion, Übertragung oder Darstellung zu anderen Zwecken als zum persönlichen und privaten Gebrauch für nicht-kommerzielle Zwecke ist strengstens untersagt.

Wenn Sie Informationsdienste per E-Mail ("Newsletter") abonniert haben, können Sie beantragen, diese Mails nicht mehr zu erhalten, entweder wie oben angegeben oder indem Sie den Anweisungen am Ende jeder dieser Mails folgen, wenn Sie sie erhalten.

Sie werden darüber informiert, dass während Ihrer Besuche auf der Website automatisch ein Cookie in Ihrer Browser-Software installiert werden kann. Ein Cookie ist ein Datenblock, der den Benutzer nicht identifiziert, aber dazu verwendet wird, Informationen bezüglich des Surfens des Benutzers auf der Website aufzuzeichnen. Wir informieren Sie, dass Sie sich der Speicherung dieser "Cookies" widersetzen können, indem Sie Ihren Computer gemäß den auf der Website http://www.cnil.fr beschriebenen Verfahren konfigurieren.

Der Herausgeber der Website kann nicht für Schäden verantwortlich gemacht werden, die sich aus der Nutzung des Internet-Netzwerks ergeben, wie z.B. Datenverlust, Eindringen, Viren, Unterbrechung des Dienstes der Website oder andere.

Der Herausgeber der Website, insbesondere im Prozess des Online-Verkaufs, ist nur an eine Verpflichtung der Mittel gebunden.

Der Herausgeber der APIK CONCEPT Website konnte nicht für die Nichterfüllung des abgeschlossenen Vertrages aufgrund des Eintritts eines Ereignisses höherer Gewalt verantwortlich gemacht werden. Bezüglich der gekauften Produkte haftet der Herausgeber nicht für indirekte Schäden, die durch die Gegenwart entstehen, Betriebsverlust, entgangenen Gewinn, Schäden oder Ausgaben, die entstehen könnten. Die Auswahl und der Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung liegen in der alleinigen Verantwortung des Kunden.

In jedem Fall kann APIK CONCEPT in keinem Fall zur Verantwortung gezogen werden:

- jeden direkten oder indirekten Schaden, insbesondere im Hinblick auf entgangenen Gewinn, entgangenen Gewinn, Verlust von Kunden, Verlust von Daten, der sich aus der Nutzung der Website ergeben kann, oder im Gegenteil die Unmöglichkeit ihrer Nutzung;
- eine Fehlfunktion, Nichtverfügbarkeit des Zugangs, Missbrauch, Fehlkonfiguration des Computers des Benutzers oder die Verwendung eines vom Benutzer wenig benutzten Browsers;

- den Inhalt von Anzeigen und anderen Links oder externen Quellen, auf die der Benutzer von der Website aus Zugriff hat.

Diese Bedingungen unterliegen dem französischen Recht. Die französischen Gerichte haben die ausschließliche Zuständigkeit für alle Streitigkeiten, die sich direkt oder indirekt auf den Zugang zu dieser Website oder ihre Nutzung beziehen.

Looking for Wild

Rechtlicher Hinweis

Firmenname: SASU APIK CONCEPT
Firmensitz: 221 Quai Jean Jaurès, 71 000 Mâcon
Kapital des Unternehmens : 1 000€.
SIRENE: 818 367 880
Ansprechpartner: contact@lookingforwild.com

Name des Gastunternehmens: SAS OVH
Firmensitz: 2 rue Kellermann, 59100 Roubaix, Frankreich
Telefon: +33 9 72 10 10 10 07

Fotografien: Mathis Dumas & CEG Studiofoto

In Übereinstimmung mit dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 über Informatik, Dateien und Freiheiten haben Sie das Recht auf Zugang und Berichtigung der Sie betreffenden persönlichen Daten.

Zu diesem Zweck können Sie sich an contact@lookingforwild.com

Looking for Wild

Lieferung und Rückgabe

Die Lieferung ist in Frankreich kostenlos und unterliegt Versandkosten für andere Bestimmungsorte.

Wenn Sie mit Ihrem Produkt nicht zufrieden sind, können Sie es innerhalb von 30 Tagen ab dem Lieferdatum Ihrer Bestellung zurückgeben.

Alle Umtauschaktionen (Frankreich oder Ausland) sind kostenlos!
Bitte kontaktieren Sie uns unter der folgenden Adresse: contact@lookingforwild.com

Wir senden Ihnen einen kostenlosen Transportgutschein, um das Paket in einer Relaisstelle zu deponieren, und werden den gewünschten Austausch so schnell wie möglich und im Rahmen der verfügbaren Bestände vornehmen.

In Frankreich arbeiten wir mit Mondial Relay, international mit Colissimo.

Für jede Rückerstattungsanfrage senden Sie Ihr Produkt bitte an folgende Adresse: 53 quai Saint Vincent, 69001 Lyon, 

Im Falle einer Rückerstattung werden die Versandkosten nicht übernommen.

Wir akzeptieren keine Ansprüche auf Rückerstattung für Produkte im Verkauf. Andererseits werden alle Austauschvorgänge für ein größeres Problem berücksichtigt.

Looking for Wild

AGB

Wir benennen danach:
Site": die Website http//www.lookingforwild.com und alle ihre Seiten.
Produkte": alle Produkte (materiell) und Dienstleistungen (immateriell), die auf der Website gekauft oder abonniert werden können.
Herausgeber": Die natürliche, juristische oder natürliche Person, die für die Ausgabe und den Inhalt der Website verantwortlich ist und im Impressum der Website vorgestellt wird.
Benutzer": Der Internetnutzer, der die Website besucht und nutzt.
Kunde": Der Internetnutzer, der auf der Website ein Produkt oder eine Dienstleistung kauft.

Erwähnungen, die durch das Gesetz des Vertrauens in die digitale Wirtschaft und den Zweck der Website auferlegt werden

Die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden "AGB" genannt) regeln alle Beziehungen zwischen der Firma SAS APIK CONCEPT, einer Gesellschaft mit einem Kapital von 1 000€, deren Sitz sich am Quai Jean Jaurès 221, 71 000 Macon befindet, und den Personen, die einen Kauf über die Website https://www.lookingforwild.com tätigen möchten, im Folgenden "Kunde" genannt.

Der Kunde erklärt, dass er diese AGB gelesen und akzeptiert hat, indem er das dafür vorgesehene Kästchen ankreuzt, bevor er das Online-Bestellverfahren auf der Website lookingforwild.com durchführt.

Merkmale der angebotenen Produkte und Dienstleistungen

Es werden die Produkte und Dienstleistungen angeboten, die in dem auf der Website veröffentlichten Katalog aufgeführt sind. Diese Produkte und Dienstleistungen werden innerhalb der Grenzen der verfügbaren Bestände angeboten. Jedem Produkt ist eine Beschreibung beigefügt, die vom Herausgeber nach den Beschreibungen des Lieferanten erstellt wurde. Die Fotografien der Produkte im Katalog geben ein getreues Bild der angebotenen Produkte und Dienstleistungen wieder, sind aber insofern nicht vertraglich bindend, als sie keine vollkommene Ähnlichkeit mit den physischen Produkten gewährleisten können.

Die Kundendienstabteilung dieser Website ist per E-Mail unter der folgenden Adresse erreichbar: contact@lookingforwild.com oder per Post an die im Impressum angegebene Adresse; in diesem Fall verpflichtet sich der Verlag, innerhalb von 7 Tagen zu antworten.

Auszeichnungen

Die Preise verstehen sich in Euro inklusive aller Steuern für das französische Mutterland sowie die anderen Mitgliedsländer der Europäischen Union, ohne Lieferkosten. Sie berücksichtigen die am Tag der Bestellung geltende Mehrwertsteuer.

Looking For Wild kann jederzeit Preisänderungen vornehmen, verpflichtet sich jedoch, die zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Tarife anzuwenden (vorbehaltlich der Verfügbarkeit zu diesem Zeitpunkt).

Bestellvorgang

Die verschiedenen Schritte, die der Kunde befolgen muss, um eine Bestellung auf der Website aufzugeben www.lookingforwild.com sind die folgenden:

  1. Auswahl der Artikel und Aufnahme in den Warenkorb: Wählen Sie die Produkte, Größen, Farben, für die sich der Kunde interessiert.
  2. Validierung des Inhalts des Warenkorbs: Konsultieren Sie Ihren Warenkorb, um die Eigenschaften der verschiedenen ausgewählten Produkte zu überprüfen (Größe, Farbe usw.), und ändern Sie gegebenenfalls Ihre Auswahl und validieren Sie dann Ihren Warenkorb.
  3. Identifizierung auf der Website Auf der Suche nach der WildnisWenn der Kunde es wünscht, kann er ein Konto erstellen, indem er seine Kontaktinformationen eingibt, um seine Bestellhistorie zu verfolgen.
  1. Annahme der AVB: Der Kunde muss seine Bestellung bestätigen, indem er das Kästchen ankreuzt, dass er die AVB gelesen hat und diese akzeptiert.
  2. Wahl der Liefermethode: Der Kunde wählt die Liefermethode, die ihm am besten passt, und sieht die Preise entsprechend angezeigt.
  3. Validierung der Zahlung: Nachdem der Kunde alle Informationen auf der angezeigten Zusammenfassung überprüft hat, kann er seine Zahlungsmethode validieren.
  4. Bestätigungs-E-Mail: Der Kunde erhält dann eine Auftragsbestätigungs-E-Mail, die alle Informationen zu seiner Bestellung sowie eine Tracking-Nummer enthält.

Ein Konto erstellen

Um seinen Kundenbereich einzurichten, muss der Kunde seinen Vor- und Nachnamen, seine Postanschrift, seine E-Mail-Adresse und seine Telefonnummer angeben. Ein Passwort wird dann angefordert. Alle vom Kunden übermittelten Daten werden von Apik Concept - Looking For Wild, auf sichere Art und Weise, in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht und der Informationsfreiheit gespeichert und in keinem Fall zu kommerziellen Zwecken an Dritte weitergegeben.

Schließen eines Kontos

Jedem Benutzer steht es frei, sein Konto auf der Website zu schließen. Dazu muss das Mitglied eine E-Mail an die Website senden, in der es angibt, dass es sein Konto löschen möchte. Eine Wiederherstellung seiner Daten wird dann nicht mehr möglich sein.

Zahlungsmittel

Die Zahlung erfolgt nach Wahl des Kunden:

Mit Kreditkarte: Carte Bleue, Visa, EuroCard/MasterCard, American Express, Apple Pay

Zahlungssicherheit

Apik-Konzept - Looking For Wild legt besonderen Wert auf den Schutz Ihrer Daten, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der Transaktionen zu gewährleisten. Die Online-Zahlung ist dank der Online-Zahlung unseres Bankpartners, LCL, vollkommen sicher, und Ihre Bankdaten werden durch das SSL-Protokoll (Secure Socket Layer) verschlüsselt auf unseren Server übertragen.

Versand und Lieferzeit

Die unten angegebenen Versandzeiten stellen die Anzahl der Arbeitstage dar, die Apik Concept - Looking For Wild für die Vorbereitung der Bestellung - benötigt, und beinhalten nicht die Zeit, die der Lieferdienst für den Versand des Artikels benötigt. Die unten angegebenen Zeiten gelten ab Zahlungseingang und sind in Arbeitstagen angegeben (ausgenommen Samstage, Sonn- und Feiertage):

  • Versand im französischen Mutterland: maximal 7 Arbeitstage
  • Versand in andere Länder der Europäischen Union: maximal 7 Werktage
  • Versand außerhalb der Europäischen Union: maximal 10 Arbeitstage

Versandkosten

LAND
LIEFERKOSTEN
STANDARDVERSAND
 
Das französische Mutterland, (ohne DOM-TOM)
KOSTENLOS für alle Einkäufe - GLS
 
Andere Mitgliedsländer der Europäischen Union und die Schweiz
ZAHLUNG für alle Einkäufe - TNT
 
Andere Nicht-EU-Länder
ZAHLUNG für alle Einkäufe - TNT
 

Für Kunden, die in einem anderen Land als Frankreich wohnen, aber Mitglied der Europäischen Union sind, senden Sie uns eine E-Mail an contact@lookingforwild.com um mehr über die Zustellraten zu erfahren.

Bedingungen

Der Kunde hat eine Frist von 30 Tagen ab Lieferung seiner Bestellung, um die Produkte zurückzugebenLOOKING FOR WILD. Läuft diese Frist an einem Samstag, Sonntag oder Feiertag ab, wird sie auf den nächsten Werktag verlängert. Diese Richtlinie gilt nicht für zum Verkauf stehende Produkte.

Dazu muss das Produkt/die Produkte in der Originalverpackung, im Originalzustand, neu, ungetragen, ungewaschen, unbeschädigt oder verschmutzt zurückgegeben werden und darf/können nicht über längere Zeiträume (über die für die Prüfung erforderliche Zeit hinaus) verwendet worden sein. Die Rücksendung erfolgt auf Risiko des Kunden, und es wird eine Bestellnummer verlangt, um die Lieferung des Produkts sicherzustellen. Rücksendungen, die diese Anforderungen nicht erfüllen, werden nicht angenommen.

Nach Eingang und Annahme der Beschwerde teilt APIK CONCEPT dem Käufer per E-Mail, Fax oder Telefon die Modalitäten des Umtauschs oder der Rückerstattung der Produkte mit. Um die Anfrage korrekt bearbeiten zu können, wird der Kunde gebeten, jeder Beschwerde eine Kopie der Rechnung beizufügen. Die Rückerstattung erfolgt per Scheck oder Überweisung.

Jede Lieferverzögerung von mehr als sieben Werktagen kann auf schriftlichen Antrag per Einschreiben mit Rückschein zur Stornierung des Verkaufs auf Initiative des Verbrauchers führen. Der Verbraucher erhält dann innerhalb einer Frist von höchstens vierzehn Tagen die Beträge zurück, die er bei seiner Bestellung gebunden hat. Die vorliegende Klausel soll nicht zur Anwendung kommen, wenn die Lieferverzögerung auf einen Fall höherer Gewalt zurückzuführen ist. In einem solchen Fall verpflichtet sich der Kunde, keine rechtlichen Schritte gegen die Website und ihren Herausgeber einzuleiten und verzichtet auf das Recht, die in diesem Artikel vorgesehene Auflösung des Verkaufs auszunutzen.

Verfahren

Um seinen Rückgabewunsch mitzuteilenLOOKING FOR WILD , kann der Kunde vor Ablauf der Frist folgende Möglichkeiten nutzen

  • Schreiben Sie an contact@lookingforwild.com
  • Durch Rücksendung eines unterschriebenen Rücksendeantrags an folgende Adresse: APIK CONCEPT - Looking For Wild, 53 Quai Saint-Vincent,
    69001 LYON
  • Mit jedem anderen Mittel, das der Kunde verwenden möchte

Der Kunde muss seinen Namen, seine Bestellnummer und sein Bestelldatum angeben und angeben, ob sein Antrag eine Rückerstattung oder einen Umtausch betrifft. Im Falle eines Umtauschs wird der Kunde gebeten, die gewünschte Größe/Farbe anzugeben.

Formular für den Austritt

In Übereinstimmung mit dem Artikel L121-17 des Verbrauchergesetzbuches ("Hamon-Gesetz") vom Juni 2014 findet der Kunde nachstehend ein Standard-Rücktrittsformular für eine auf der Website aufgegebene Bestellung, die per Einschreiben mit Empfangsbestätigung an APIK CONCEPT zu senden ist. Es wird davon ausgegangen, dass der Kunde im Falle eines Widerrufs die Kosten für die Rücksendung der Ware trägt, sowie die Kosten für die Rücksendung der Ware, wenn diese aufgrund ihrer Beschaffenheit normalerweise nicht durch die Post zurückgeschickt werden kann, und dass dieser Widerruf nur unter den in den vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen festgelegten Widerrufsbedingungen erfolgen kann.

Zu Händen von APIK CONCEPT,
53 Quai Saint-Vincent,
69001 LYON, Name,
Vorname und Adresse des Kunden :
Datum der Post :
Betrifft: Rückzug
Ma'am, Sir,

Ich möchte von meinem Widerrufsrecht gemäß Artikel 121-17 des Verbrauchergesetzbuches Gebrauch machen, das sich auf den Vertrag über die Bestellung bezieht, die Ihrem Unternehmen auf der Website http//www.lookingforwild.com aufgegeben wurde und sich auf folgende Ware bezieht:

Datum der Bestellung :

Gesamtbetrag einschließlich Mehrwertsteuer :

Ich verlasse mich auf Ihre volle Kooperation,
Mit freundlichen Grüßen, Madam, Sir.

Unterschrift

Kosten

  • Im Falle eines Austauschs

Für den Fall, dass der Kunde seine Schuhe umtauschen möchte, LOOKING FOR WILD akzeptiert er Änderungen in Größe oder Farbe. Die Rücksendung liegt in der Verantwortung des Kunden, unabhängig vom Land seines Wohnsitzes.

  • Im Falle einer Rückerstattung

In dem Fall, dass der Kunde die Produkte LOOKING FOR WILDzurückgeben möchte, um eine Rückerstattung zu erhalten, liegt die Rückgabe in der Verantwortung des Kunden, unabhängig von seinem Wohnsitzland.

Sobald das Produkt in unseren Räumlichkeiten zurückgeschickt wurde, verpflichtet LOOKING FOR WILD sich das Unternehmen, Ihnen so schnell wie möglich den vollen Betrag der erhaltenen Zahlung zu erstatten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, wenn Sie eine andere als die Standardlieferart gewählt haben). Wir werden die Rückerstattung mit den gleichen Zahlungsmitteln vornehmen, die Sie während Ihrer Transaktion verwendet haben, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der zurückgesandten Produkte, es sei denn, es liegt eine berechtigte Verzögerung vor.

Die Produkte kommen in den LOOKING FOR WILD Genuss der gesetzlichen Konformitätsgarantie (Artikel L 217-4) gemäß dem Verbrauchergesetzbuch und der Garantie für versteckte Mängel (Artikel 1641) gemäß dem Zivilgesetzbuch. Jegliche Garantie ist im Falle von Schäden externer Herkunft oder infolge von Missbrauch, nicht konformer Nutzung, Fahrlässigkeit oder mangelnder Wartung seitens des Kunden sowie bei normaler Abnutzung des Produkts ausgeschlossen.

  • Artikel L217-5 des Verbrauchergesetzbuches :

Um mit dem Vertrag konform zu sein, muss das Eigentum

1º für den Gebrauch geeignet sein, der üblicherweise von einer ähnlichen Ware erwartet wird, und gegebenenfalls: der Beschreibung des Verkäufers entsprechen und die Eigenschaften aufweisen, die der Verkäufer dem Käufer in Form eines Musters oder Modells vorgelegt hat; die Eigenschaften aufweisen, die ein Käufer angesichts der öffentlichen Äußerungen des Verkäufers, des Herstellers oder seines Vertreters, insbesondere in der Werbung oder bei der Etikettierung, berechtigterweise erwarten kann;

2º oder die Eigenschaften haben, die in gegenseitigem Einvernehmen zwischen den Parteien festgelegt wurden, oder für eine vom Käufer gewünschte besondere Verwendung geeignet sind, dem Verkäufer zur Kenntnis gebracht und von diesem akzeptiert werden.

  • Artikel L217.7 Verbrauchergesetzbuch

Bei jeder Vertragswidrigkeit, die innerhalb von vierundzwanzig Monaten nach der Lieferung der Güter offenbar wird, wird bis zum Beweis des Gegenteils vermutet, dass sie zum Zeitpunkt der Lieferung bestand.

Der Verkäufer kann diese Vermutung widerlegen, wenn sie mit der Art des Gutes oder der geltend gemachten Vertragswidrigkeit nicht vereinbar ist.

Artikel L217-9 Verbrauchergesetzbuch

Im Falle einer Vertragswidrigkeit wählt der Käufer zwischen Reparatur oder Ersatz der Waren. Der Verkäufer darf jedoch nicht nach der Wahl des Käufers verfahren, wenn diese Wahl mit Kosten verbunden ist, die in Anbetracht des Warenwertes oder der Bedeutung des Mangels in einem offenkundigen Missverhältnis zu der anderen Methode stehen. In einem solchen Fall ist der Verkäufer verpflichtet, sofern dies nicht unmöglich ist, nach der vom Käufer nicht gewählten Methode vorzugehen.

  • Artikel L217.10 Verbrauchergesetzbuch

Wenn die Reparatur und der Ersatz der Ware unmöglich sind, kann der Käufer die Ware zurückgeben und sich den Preis zurückerstatten lassen oder die Ware behalten und sich einen Teil des Preises zurückerstatten lassen.

  • Artikel 1641 des Zivilgesetzbuches

Der Verkäufer ist an die Garantie gebunden wegen versteckter Mängel der verkauften Sache, die sie für den Verwendungszweck, für den sie bestimmt ist, ungeeignet machen oder diesen Verwendungszweck so mindern, dass der Käufer sie nicht oder nur zu einem geringeren Preis erworben hätte, wenn er davon Kenntnis gehabt hätte.

  • Artikel 1648 Absatz 1 des Zivilgesetzbuches

Die Klage wegen eines Sachmangels muss vom Käufer innerhalb von zwei Jahren nach Entdeckung des Mangels erhoben werden.

Alle auf der Website www.lookingforwild.com vorhandenen Elemente, ob visuell oder akustisch, sind Eigentum von APIK CONCEPT und unterliegen dem Urheberrecht. Als solche, und ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch APIK CONCEPT, ist die teilweise oder vollständige Reproduktion der Website lookingforwild.com strengstens verboten.

APIK CONCEPT verpflichtet sich zur ordnungsgemäßen Ausführung des mit dem Kunden abgeschlossenen Vertrages. APIK CONCEPT kann jedoch nicht verantwortlich gemacht werden für die Nichtausführung oder schlechte Ausführung des abgeschlossenen Vertrags im Falle höherer Gewalt, bei Eintritt einer dem Kunden zuzuschreibenden Tatsache oder bei Unannehmlichkeiten, unvorhersehbaren und unüberwindbaren Schäden, die mit der Nutzung des Internet-Netzwerks verbunden sind, insbesondere bei einer Unterbrechung des Dienstes, einem externen Eindringen oder dem Vorhandensein von Computerviren.

Die Website lookingforwild.com enthält Hypertext-Links, die zu anderen Websites führen können. Lookingforwild.com kann nicht für den Inhalt dieser Websites verantwortlich gemacht werden, wenn sie gegen die geltenden gesetzlichen und behördlichen Bestimmungen verstoßen.

Sollte unser Kundendienst nicht in der Lage sein, eine Beschwerde eines Kunden zu lösen, oder sollte er mit der von APIK CONCEPT vorgeschlagenen Lösung nicht zufrieden sein, werden der Kunde und APIK CONCEPT versuchen, den Konflikt gütlich und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Verbrauchergesetzbuches zu lösen.

Die vorliegenden Bedingungen unterliegen dem französischen Recht.

Für jede Anfrage oder Frage steht Ihnen der LOOKING FOR WILD Kundendienst zur Verfügung:

Per Post:
contact@lookingforwild.com

Per Post:
APIK-KONZEPT - Looking For Wild, 53 Quai Saint-Vincent, 69001 LYON

10% Extra-Rabatt auf alle SHEEP Sweatshirts Nur dieses Wochenende.

Entdecken Sie das Erlebnis Looking for Wild

Beteiligen Sie sich an unseren Produktentwicklungen und verfolgen Sie die
die Zukunft des Outdoor-Sports mit Looking For Wild

Indem Sie auf unserer Seite fortfahren, erklären Sie sich mit unserer Richtlinie einverstanden.
Vertraulichkeit und die Verwendung von Cookies.